Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer der Bürgerinitiative St. Valentin

Heute ist ein trauriger Tag für die Bürgerinitiative gegen Massentierhaltung und für St. Valentin.

Die zuständige Baubehörde hat uns mitgeteilt, dass die Baugenehmigung für den geplanten Hühnermaststall am Grundstück Langenhart (gegenüber Park & Ride) erteilt wurde.

Ab heute wurde diesem Bauwerber und jedem weiteren zukünftigen Bauwerber die Möglichkeit gegeben, in Ortsteilen von St. Valentin Hühnermastställe für 39.000 Hühner zu bauen und unsere Gesundheit negativ zu beeinflussen.

Das Fazit aus der Informationskampagne mit über 5.600 Unterstützern der BI St. Valentin gegen Massentierhaltung wurde nicht gehört und somit ignoriert.

Die Lebensqualität, der Umwelt- und Tierschutz und eine saubere Politik, das sind die Themen unserer Kinder.

Unsere Zukunft für St. Valentin beginnt jetzt!

Helfen Sie uns Allen und setzen sie ein Zeichen gegen Massentierhaltung und gegen das Bauvorhaben. Sprechen Sie in Ihrem Bekanntenkreis über das Thema und erklären Sie ihren Freunden, dass Sie ein derartiges Vorgehen nicht gut heißen können. Weder die Massentierhaltung noch ein für den Menschen beeinträchtigender Betrieb haben direkt neben einem Stadtgebiet etwas verloren.

Ihre
BI St. Valentin